Trauermarsch-Blockade: Führenden Politikern der Linkspartei droht Anklage.

Den Fraktionsvorsitzenden der Linkspartei von Hessen, Thüringen und Sachsen droht eine Anklage wegen der Blockade des Trauermarsches der Jungen Landsmannschaft Ostdeutschland in Dresden im vergangenen Februar. Die Staatsanwaltschaft Dresden habe die Linken-Politiker Andre Hahn (Sachsen), Bodo Ramelow (Thüringen) sowie Janine Wissler und Willy van Ooyen (Hessen) darüber informiert, daß sie beabsichtige, die Aufhebung ihrer Immunität zu beantragen, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Lorenz Haase, der JUNGEN FREIHEIT.

Weiterlesen

Advertisements

#13-februar, #blockade, #bodo-ramelow, #dresden, #junge-freiheit, #linkspartei, #trauermarsch

Pinkelnde Petra: Hier zerfließt die Grenze zwischen Freund und Feind.

pinkelnde petraDas Jahr 2011 ist erst ein paar Tage alt, da hat die Kulturstadt Dresden schon den ersten Kunst-Skandal. Im altehrwürdigen Senatssaal der Akademie auf der Brühlschen Terrasse, wird heute eine Ausstellung eröffnet, deren zentrale Skulptur eine pinkelnde Polizistin ist. Für dieses Werk erhält der Künstler auch noch einen Dresdner Kunstpreis! Die täuschend echt gestaltete Polizistin hockt in voller Schutzmontur in der Ecke mit nacktem Hintern und entblößter Scham.

Weiterlesen

#%e2%80%9epinkelnde-petra%e2%80%9c, #die-pinkelnde-petra, #dresden, #petra, #pinkel-petra, #pinkeln, #pinkelnde, #pinkelnde-petra, #pinkelnden-polizistin